C-Jugend

(HH) Nachdem das Spiel gegen die SG Plittersdorf eine Woche zuvor aufgrund von schlechten Platzverhältnissen ausgefallen war, empfing der FVO am vergangenenWochenende den Tabellenzweiten der SG Au am Rhein 2.Schnell machte man dem Gegner klar, dass an diesem Tag für Au am Rhein in Ottersdorf nichts zu holen war. Bereits nach 7 Minuten lag der FVO durch Tore von Sebastian Sattler und Geburtstagskind Max Warlich mit 2:0 in Führung. In der Folge wirkte der FVO souverän und ließ dem Gegner keine nennenswerten Chancen. In der 2. Halbzeit spielte der FVO mitunter sehr schönen Fußball und so waren es Arwen Derler in der 46. Minute und Max Warlich mit seinem Doppelpack in der 56. Minute, die für die Entscheidung zugunsten des FVO sorgten. In der 57. Spielminute gelang der SG Au am Rhein 2 noch der Ehrentreffer durch einen Sonntagsschuss zum 4:1 Endstand. Durch diesen Sieg steigt der FVO auf Platz 3 und hat die Möglichkeit durch einen Sieg im Nachholspiel gegen die SG Plittersdorf (Mittwoch, 06.11. 18 Uhr in Steinmauern) auf Platz 2 zu klettern.


alle aktuellen Meldungen